GEHIRN/NERVENSYSTEM

Bei Untersuchungen des Nervensystems – vor allem des Gehirns oder des Rückenmarks – erfolgt eine umfassende Darstellung aller anatomischen Strukturen. Bei unklaren Symptomen werden meist auch hochauflösende Bilder der hirnversorgenden Gefäße erstellt. Auch hier variiert die Untersuchungszeit. Je nach Fragestellung beträgt sie zwischen 15 und 40 Minuten. In besonderen Einzelfällen können wir die Dauer der Untersuchung auf ca. 10 Minuten verkürzen.

KRANKHEITSBILDER von Gehirn und Nervensystem

  • Durchblutungsstörungen
  • Schlaganfall
  • Mikro- und Makroangiopathie
  • Tumore
  • Entzündungen
  • Degenerative Marklagerveränderungen
  • Demenzerkrankungen
  • Zirkulationsstörungen der Hirnflüssigkeit
  • Anomalien
  • Hirngefäße (Aneurysmen, Engstellen)
  • Erkrankungen der Augen- und Nasennebenhöhlen